Tragwerk Gras von Bambus statt Stahl – Bautechnik mit geringem Materialeinsatz

Energisch für Naturenergie

Ihr Ansprechpartner: Andreas Herrmann

Geschäftsführer

Das Unternehmen:

Die Muttergesellschaft ist für das Kapital zuständig und hat hierzu Werte im Eigenkapital generiert. Zum einen durch Verkauf von Anteilen der Tochterunternehmen, zum anderen durch Ankauf von Staatsschulden. Mit der sich in Gründung befindlichen CaseTecSwiss Bank AG und einer Deutschen z.B. Beteiligung an der GLS Bank wird aus dem kommenden eingetragenen Eigenkapital eine Beleihung in Akkreditiv zu zweckgebundener Errichtung der Produktionsstätten und Etablierung von Lizenznehmer möglich. Aus der Übertragung der weiteren Kapitalrücklagen an die Banken werden Hebelungen, mit bei Bedarf möglicher Finanzierung der Lizenznehmer und CO2 reduzierte Projekte, umgesetzt. Auch sozialverträglicher Wohnbau ist hierbei angedacht.

Die Tochterunternehmen existieren als Folgeunternehmen über 35 Jahre, die Holding wurde in 2021 gegründet.

Eine Welt voller Sonnenstrom / grüner Wasserstoff ist hier der Antrieb.

Aktuell sind über 3000 Mitarbeiter über Headhunter in Etablierung.

Branche:

Fassadentechnik

Portfolio:

Sonnenstromfassaden mit Tragwerken aus Bambus und Betonstützen aus Carbon / Asche ohne Armierung. Marmorstein und Strom-heizung als dünnen materialsparenden Vlies, Fenster ohne Außenflügel dafür in vergrößertem Glas.

Gelebte Nachhaltigkeit:

Das Unternehmen CT Capital Holding AG (i. Gr.), welche ihren Sitz in Berlin hat, erweist sich auf zahlreichen Ebenen als nachhaltig. Mit verstärktem Einsatz engagiert sich das Unternehmen mit dem Geschäftsführer Andreas Hermann für aktiv caritative Organisationen. Außerdem bietet die CT Capital Holding AG (i. Gr.) nachhaltige Produkte an und achtet zunehmend auf einen klimaneutralen Versand sowie auf die Vermeidung von Verpackungen und Retouren. Der Einsatz eines nachhaltigen Investments sowie die Nutzung einer grünen Bank zeichnen das Unternehmen zusätzlich aus. Auch im sozialen Bereich (Diversität, Gesundheitsmanagement der Mitarbeiter usw.) konnte die CT Capital Holding AG (i. Gr.) überzeugen.

Produkt:

Das Tragwerk aus Gras von Bambus hat eine 3fach stärkere Zugkraft als Stahl. Anbau von Bambus ist dort möglich, wo kein Ackerbau oder Viehzucht stattfinden kann. D.h. Brachland kann zu neuem Leben erweckt werden.

Bambus ist eines der schnellst wachsenden Gräser mit Wald-Charakter Eigenschaften. Hohe Bindung von CO2 durch üppiges Blattwerk.

On Top können Bambustragwerke verschraubt werde. Man kann also auf Klemmprofile, wie bei Stahl/Alu Tragwerken, verzichten. Wodurch eine wesentlich bessere Austauschbarkeit gewährleistet ist.

Der CO2-Fußabdruck gegenüber Stahl und Alu ist bei Bambus zudem weitaus geringer.

Social Media:

www.casetecgroup.com

Tätigkeitsfeld / Adresse:

EU – weit

CT Capital Holding AG (i. Gr.)
Meydenbauerweg 49
13593 Berlin
Deutschland